Hude

HUDE

Eine Ansicht des Bahnhofs, die Karte ist 1906 gelaufen. Rechts geht es nach Bremen, links nach Oldenburg. Hinter dem Bahnhofsgebäude befinden sich die Gleisanlagen der Strecke nach Nordenham, Hude war seit 1873 Inselbahnhof.

Eine Ansicht des Bahnhofs, die Karte ist 1906 gelaufen. Rechts geht es nach Bremen, links nach Oldenburg. Hinter dem Bahnhofsgebäude befinden sich die Gleisanlagen der Strecke nach Nordenham, Hude war seit 1873 Inselbahnhof.

Beschreibung des Bahnhofs

Hude liegt an der am 14. Juli 1867 in Betrieb genommenen Strecke Oldenburg – Bremen. Schon am 12. August 1866 endete in Hude die erste Versuchsfahrt „mit geladenen Herren“. 1873 wurde Hude dann Abzweigbahnhof für die Strecke nach Nordenham. Die Bahn führte in Folge dazu, dass der kleine Ort Hude anwuchs und auch Fabriken sich ansiedelten.

Neben dem 1867 erbauten Empfangsgebäude und dem Güterschuppen entstanden nach und nach ein Lokschuppen mit Drehscheibe, eine Wasserstation, ein Wasserturm sowie eine Reparaturwerkstatt. 1894/96 wurde eine Fußgängerbrücke über die Gleise gebaut. Mit dem Wasser aus dem 1910 erbauten Wasserturm wurde auch der Ort Hude versorgt.

1988 wurde dann der Abriss des denkmalgeschützten Bahnhofsgebäudes verfügt und durchgesetzt.

Weitere Bilder des Bahnhofs

Der Blick geht in die Gegenrichtung, unter der Fußgängerbrücke hindurch. Die Brücke wurde 1980 abgerissen und durch einen Tunnel ersetzt. Die Ansicht dürfte um 1910 herum entstanden sein.

Der Blick geht in die Gegenrichtung, unter der Fußgängerbrücke hindurch. Die Brücke wurde 1980 abgerissen und durch einen Tunnel ersetzt. Die Ansicht dürfte um 1910 herum entstanden sein.

Eine Sicht über die Fußgängerbrücke in Richtung des östlichen Gleisfeldes der Oldenburg - Bremer Strecke. Die Karte ist vermutlich um 1915 entstanden.

Eine Sicht über die Fußgängerbrücke in Richtung des östlichen Gleisfeldes der Oldenburg - Bremer Strecke. Die Karte ist vermutlich um 1915 entstanden.

Die Südseite des Bahnhofs auf einer Ansicht von 1908.

Die Südseite des Bahnhofs auf einer Ansicht von 1908.

Dieser Fahrplan aus dem Eröffnungsjahr 1867 zeigt die 3 Zugpaare, die auf der ersten oldenburgischen Strecke verkehrten.

Dieser Fahrplan aus dem Eröffnungsjahr 1867 zeigt die 3 Zugpaare, die auf der ersten oldenburgischen Strecke verkehrten.

Die Seite der Strecke nach Nordenham zeigt diese nach 1909 (Bau des Wasserturms) entstandene Ansicht.

Die Seite der Strecke nach Nordenham zeigt diese nach 1909 (Bau des Wasserturms) entstandene Ansicht.

Der Bahnhof auf einer Mehrbildkarte um 1910.

Der Bahnhof auf einer Mehrbildkarte um 1910.

Die Südseite des Bahnhofs, die Karte ist 1926 gelaufen.

Die Südseite des Bahnhofs, die Karte ist 1926 gelaufen.

Die 1927 gelaufene Karte zeigt den Wartesaal mit Restaurant.

Die 1927 gelaufene Karte zeigt den Wartesaal mit Restaurant.

Noch einmal ein Blick auf das Bahnhofsensemble auf einer 1934 gelaufenen Karte.

Noch einmal ein Blick auf das Bahnhofsensemble auf einer 1934 gelaufenen Karte.

In der Festschrift zum 50 jährigen Bestehen der G.O.E. von 1917 ist das Stellwerk am Bahnübergang Georgstraße. Das Stellwerk wurde ca. 1980 abgerissen.

In der Festschrift zum 50 jährigen Bestehen der G.O.E. von 1917 ist das Stellwerk am Bahnübergang Georgstraße. Das Stellwerk wurde ca. 1980 abgerissen.

In derselben Schrift findet sich auch die Abbildung eines Doppelwohnhauses für mittlere Beamte am Bahnhof.

In derselben Schrift findet sich auch die Abbildung eines Doppelwohnhauses für mittlere Beamte am Bahnhof.

Ein Bild der Bundesbahndirektion Münster vom 6.12.1954. 38 2430 verlässt den Bahnhof Hude mit E 971 nach Oldenburg.

Ein Bild der Bundesbahndirektion Münster vom 6.12.1954. 38 2430 verlässt den Bahnhof Hude mit E 971 nach Oldenburg.

Eine Ansicht aus den 1960er Jahren.

Eine Ansicht aus den 1960er Jahren.

Noch ist die Welt in Ordnung, weitestgehend unverändert zeigt sich der Inselbahnhof Hude in den 1960er Jahren.

Noch ist die Welt in Ordnung, weitestgehend unverändert zeigt sich der Inselbahnhof Hude in den 1960er Jahren.

Noch einmal das Bahnhofsgelände aus der Vogelperspektive.

Noch einmal das Bahnhofsgelände aus der Vogelperspektive.

Endzeit auf Bahnhof Hude kurz vor dem Abriss des Bahnhofsgebäudes 1988.

Endzeit auf Bahnhof Hude kurz vor dem Abriss des Bahnhofsgebäudes 1988.

Fahrplanausschnitt der Züge von Oldenburg nach Bremen von 1896.

Fahrplanausschnitt der Züge von Oldenburg nach Bremen von 1896.

Fahrplanausschnitt der Züge von Bremen nach Oldenburg von 1896.

Fahrplanausschnitt der Züge von Bremen nach Oldenburg von 1896.

Fahrplanausschnitt der Strecke Hude - Nordenham von 1896.

Fahrplanausschnitt der Strecke Hude - Nordenham von 1896.

Mehr zum Thema - auf laenderbahn.info

1867: Oldenburg-Bremen
Eine Beschreibung der Bahnlinie Oldenburg - Bremen mit Bildern weiterer Bahnhöfe sowie einer Beschreibung der Strecke von 1915.
Schauen Sie sich die Seite hier an...

1873/1875: Hude - Nordenham
Eine Beschreibung der Bahnlinie Hude - Nordenham mit Bildern weiterer Bahnhöfe sowie einer Beschreibung der Strecke von 1915.
Schauen Sie sich die Seite hier an...

 

Mehr zum Thema - externe Seiten

Beitrag im Historischen Forum bei Drehscheibe Online
Einen Teil der hier zu sehenden Ansichten habe ich am 03.06.2017 auch im Historischen Forum gezeigt.
Gehen Sie hier zum Forumsbeitrag...

Endstation für "Keimzelle" des Ortes
Ein Artikel bei NWZ Online beleuchtet kurz die Geschichte des Bahnhofs.
Gehen Sie hier zum Online-Artikel der NWZ...